Validierung und Verifizierung von ICP-Analyseverfahren

Anwenderseminar ICP-OES 2018 ‒ Pforzheim

Gemeinsam mit der Bernd Kraft GmbH wird SPECTRO im Juni 2018 an drei Standorten in Deutschland ein kostenfreies Anwenderseminar für Kunden und Interessenten im Bereich ICP-OES anbieten. Hierzu möchten wir Sie ganz herzlich einladen.

Die Neufassung der weltweit gültigen Norm ISO/IEC 17025 für Laborakkreditierungen befindet sich kurz vor der Fertigstellung und enthält viele grundlegende Änderungen. Doch welche Veränderungen bringt die Revision konkret mit sich? Welche Auswirkungen haben die Neuerungen auf die Laborpraxis?

Im Rahmen des Seminars werden sowohl Gastredner als auch unsere Applikationsspezialisten ihr umfangreiches Wissen und ihre Erfahrung mit Ihnen teilen und Praxisthemen, die Ihnen schon länger unter den Nägeln brennen, diskutieren.

Bei einer anschließenden Diskussionsrunde über den Einsatz der ICP-OES in diversen analytischen Anwendungen erlangen Sie Informationen aus erster Hand und profitieren vom Meinungsaustausch mit anderen Anwendern.

Die Seminarteilnahme ist kostenlos. Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Termine:

19. Juni, Hamburg, 10 – 16 Uhr
Gastwerk Hotel Hamburg
Beim alten Gaswerk 3, 22761 Hamburg

21. Juni, Pforzheim, 10 – 16 Uhr
Parkhotel Pforzheim GmbH & Co. KG
Deimlingstrasse 32-36, 75175 Pforzheim

26. Juni, Kleve, 10 – 16 Uhr
SPECTRO Analytical Instruments GmbH
Boschstraße 10, 47533 Kleve

Das Seminar richtet sich an:

  • Laborleiter
  • Labormitarbeiter
  • Mitarbeiter aus dem Bereich Qualitätsmanagement

Referenten:

  • Dipl.-Ing. Dieter Bossmann, Leitung Prüflabor, Bernd Kraft
  • Bernd Töpfer, Gebietsverkaufsleiter, Bernd Kraft
  • Dipl.-Ing. David Welter-Monitz, Laborleiter, WLV-Service GmbH
  • Dr. Wolfgang Berneike, Country Manager, NU Instruments
  • Dr. Dirk Wüstkamp, ICP Product Specialist, SPECTRO Analytical Instruments
  • Dipl.-Chemiker Frank Müller, Gebietsvertriebsleiter ICP/XRF, SPECTRO Analytical Instruments

Wir freuen uns bereits heute auf Ihre Teilnahme an einem dieser praxisnahen Seminare. Registrieren Sie sich am besten noch heute, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt!